Trachtenmode Hiebaum

Logo Hiebaum

Logo: Hiebaum

Trachtenmode Hiebaum aus Österreich kann bereits auf eine 50-jährige Geschichte zurückblicken.

Gegründet wurde das Unternehmen in Studenzen und hat sich bis heute zu einem der gefragtesten Trachtenhersteller entwickelt.

Produziert wird die Mode von Hiebaum in der eignen Manufaktur. Jedes Stück wird von Hand angefertigt und einzeln geprüft. Da immer nur 50 bis 200 Stück eines Kleidungsstücks produziert werden, ist die Mode natürlich heiß begehrt und somit etwas ganz Besonderes.

Trachten Foto Hiebaum

Trachten | Foto: Hiebaum

Mit der Kollektion Vulkanland hat Hiebaum die Identität des steirischen Vulkanlandes in der Mode zum Ausdruck gebracht. Dabei werden die typischen Farben der Region Rot, Grün, Gelb und Schwarz verwendet.

Aber auch mit der Steirer Tracht und der Erzherzog Johann Kollektion zeigt das Unternehmen wo es herkommt und was die Region ausmacht.

Nicht nur die Produktion findet in Österreich statt, es werden auch die Stoffe und Materialien aus dem eigenen Land verwendet. Höchste Qualität ist garantiert.

Für Gruppen bietet Hiebaum sogar Betriebsbesichtigungen an, in denen sie sich persönlich von der Qualität der Herstellung überzeugen können.

Auf der neuen 350 qm 2 großen Verkaufsfläche werden die Trachten von fachkundigem Personal angeboten. Auf der Internetseite www.hiebaum.at kann man sich ein Bild über die hübsche Mode machen und sich schon mal sein Lieblingsteil aussuchen.