Krüger Dirndl

Krüger Dirndl Logo

Foto: Krüger Dirndl | Logo

Die Marke Krüger ist eine Dirndlmanufaktur, die vor etwa 50 Jahren von Gerhard Krüger in Berchtesgaden gegründet wurde. Im Jahre 2007 wurde sie umgewandelt in die Krüger Dirndl GmbH. Dabei wurden viele Mitarbeiter, die bei Krüger angestellt waren, übernommen, unter anderem die Designerin Marina Moderegger, die bereits 20 Jahre lang für Krüger tätig war. Der Sitz der Firma Krüger Dirndl GmbH befindet sich nunmehr in Wernau am Neckar. Geschäftsführer ist Thomas Henne.

Krüger Dirndl Trachtenmode

Foto: Krüger Dirndl | Trachtenmode

In Wernau wird die Mode in Handarbeit gefertigt. Weitere Produktionsstätten bestehen in Europa. Die Rohmaterialien werden ausschließlich in Deutschland und in Österreich eingekauft. Als Tochtergesellschaft von Krüger Dirndl wurde im Jahr 2000 die Firma Gastro Trachten gegründet, die für den Gastronomiebedarf Trachtenmode liefert.

Da die Modelle in aufwändiger Handarbeit gefertigt werden, gibt es von den Modellen nur geringe Stückzahlen. Die Modelle zeichnen sich aus durch Liebe zum Detail und hochwertige Materialien. Es wird Seide verwendet, auch Baumwolle. Die Dirndlblusen haben Ärmel in unterschiedlichen Längen und Ausführungen, zum Teil weite Ausschnitte, sie werden gefertigt aus Baumwolle oder Spitzenmaterial, sind mit Spitzenborten oder Rüschen verziert sowie mit Stickereien. Neben weißen Modellen sind auch schwarze Modelle, teilweise aus transparentem Material, zu finden. Die Dirndl werden ein- oder mehrfarbig, mit Blumendrucken, Streifen oder Karomuster gefertigt. Sie sind teilweise mit Swarovsky-Steinen oder mit Stickereien und Rüschen. Borten, Schnürungen und Falten verziert. Es werden nicht nur Dirndl, sondern auch festliche Kleider im Landhausstil, Hosen, Westen und Trachtenjacken, die zum Teil aus Walkmaterial oder Wolle bestehen. Neben besonders festlichen Dirndln in unterschiedlichen Längen werden auch Dirndl und Trachtenmode für die Freizeit angeboten. Unter der Marke Festa werden von Krüger Dirndl Modelle in jugendlicher Form und für festliche Anlässe gefertigt, die besonders für junge Frauen geeignet sind.

Zielgruppe sind Frauen aller Altersgruppen. Sie alle finden die passenden Modelle, wenn sie Wert legen auf Qualität und hochwertige Verarbeitung und sich auszeichnen wollen durch Individualität.

Krüger Dirndl hat einen Werksverkauf in Wernau. Beim Kauf lassen sich ca. 30 bis 50 % des Warenwertes sparen. Auch Herrenmode im Landhausstil wird dort vertrieben. In Stuttgart befindet sich ein Ladengeschäft. Ein Katalog kann über die Homepage angefordert werden. Als Onlineshop bietet Trachtenhimmel die Modelle von Krüger Dirndl an. Krüger Dirndl betreibt selbst keinen Onlineshop. Die Modelle sind in ausgewählten Trachtengeschäften erhältlich.