Angermaier

Angermaier Logo

Foto: Angermaier | Logo

Die Trachtenfirma Angermaier besteht seit mehr als 60 Jahren. Der Firmensitz und die Produktionsstätte befinden sich in München. Geschäftsführer ist Dr. Axel Munz. Angermaier  gehört zu den Marktführern in der Trachtenmode. Angermaier arbeitet mit mehreren deutschen Modefirmen zusammen, z. B. mit Sportalm, Wenger und Krüger. Dabei werden verschiedene Kollektion entworfen. In Zusammenarbeit mit namhaften Webereien entstehen verschiedene Designs.

Das wahrscheinlich teuerste Dirndl der Welt wurde von der Firma Angermaier gefertigt, aus Wildseide, besetzt mit 150.000 Swarovsky-Steinen. Für die Fußball-WM 2006 fertigte Angermaier ein WM-Dirndl, das im Münchner Stadtmuseum ausgestellt wurde.

Angermaier fertigt neben Dirndln in unterschiedlichen Längen auch Lederhosen in verschiedenen Längen und bietet Schuhe, Strümpfe, Hüte, Taschen, Gürtel und auch BH’s für das Dirndl an, dazu den passenden Schmuck. Nicht nur traditionelle, auch moderne Trachten werden gefertigt. Zielgruppe sind Damen und Herren jeden Alters, die gern Trachtenmode in hoher Qualität tragen. Für Kinder wird ebenfalls Trachtenbekleidung angeboten.

Neben verschiedenen hochwertigen Dirndln, teilweise in Materialkombinationen, oft mit Satin oder Seide kombiniert, werden Röcke, Blusen, Hosen und Jacken für Damen angeboten. Für Herren gibt es Hemden, Hosen, dabei eine reiche Auswahl an Lederhosen, Jacken und Westen. Seit 2007 gibt es die König-Ludwig-Kollektion, die besonders hochwertig ist und in Zusammenarbeit mit dem Königshaus entworfen wird. Neben opulenten Dirndln aus edlem Material für Damen wird hochwertige Businessmode für Damen und Herren mit Elementen aus der Landhausmode angeboten. Die Freigeist-Kollektion steht in limitierter Auswahl zur Verfügung und zeichnet sich aus durch Dirndl in frechen Farbkombinationen, aus ausgefallenem Material und mit jugendlichen Details.

Angermaier Trachten

Foto: Angermaier | Trachten

Sie ist vorwiegend an junge Frauen gerichtet. Für junge Frauen, die witzige Mode mögen, werden Fußballdirndl angeboten, bedruckt mit Fußbällen oder in den deutschen Farben. Das Wiesn-Outfit kann von Damen und Herren auf dem Oktoberfest getragen werden. Dirndl für Damen und Lederhosen für Herren gehören dazu. Hochzeitsmode mit typischen Elementen des Trachtenstils wird für Damen und Herren angeboten.

Im Rahmen des Oktoberfestes in München und auf verschiedenen Modenschauen werden die Modelle von Angermaier gezeigt. Das Topmodel Davorka präsentierte Trachtenmode von Angermaier. Prominente Träger der Trachtenmode von Angermaier sind Boris Becker, Roberto Blanco, Katharina Witt und Peter Maffay. Viele Events werden veranstaltet von Angermaier, z. B. ein Dirndlflugtag, ein Eisstockschießen in Trachten, an dem viele Prominente teilnehmen, und ein Dirndlcasting.

Angermaier hat einen eigenen Onlineshop und verfügt über zwei Läden in München, von denen sich einer am bekannten Viktualienmarkt befindet, und einen Laden in Stuttgart.